Gerhard Schöne Kinderkonzert

16. Juni 2023 16:00 - 18:00 Veranstaltungsort: Erbenhof, Brauhausgasse 10, 99423 Weimar

Gerhard Schöne: Alles muss klein beginnen

Hinweis: Tickets sind in Kürze verfügbar.

Gerhard Schöne ist seit jeher eine feste Größe in den Kinderzimmern der Republik. Mit seinen bekanntensten Hits wie „Der Popel“ und „Jule wäscht sich nie“ hat Gerhard Schöne einen festen Platz in den Herzen der großen und der kleinen Kinder. 

Das Kinderkonzert in Weimar

Seit seinen ersten Aufritten in der damaligen DDR ist viel Zeit vergangen, doch von seinem Charme und seiner Gewitztheit hat der Liedermacher nichts verloren. Nun bringt Gerhard Schöne seine Lieder erneut nach Weimar, um die Zuhörer im Schallerschen Erbenhof zu verzaubern. Ganz nach dem Motto „Alles muss klein beginnen“ hat sich Gerhard Schöne vom kaum bekannten Liedermacher zu einer festen Größe der deutschen Musiklandschaft emporgearbeitet.

Eine deutsche Musiklegende

Schöne kam schon in früher Kindheit mit Musik in Kontakt, als er sich in den evangelischen Vereinen in der Stadt Coswig engagierte. Nach einem Musikstudium begann er 1979 seine Karriere als freischaffender Liedermacher. Seitdem ist Gerhard Schöne ein Name, der in keinem Kinderzimmer fehlen darf. Schon seit über zwei Generationen begleiten Schönes Texte Kinder auf ihrem Weg durch die Welt und sind bei groß und klein beliebt.

Schöne ist UNICEF Botschafter und Sonderbotschafter der Initiative Verbundnetz der Wärme. Er hat seit der Wende 1990 über zwanzig (!) Alben und zwei Bücher („Wenn Franticek niest“ und „Mein Kinderland“) veröffentlicht. Seine Songbücher erreichen zumeist zweistellige Auflagen.

Gerhard Schöne: Der Popel

Gerhard Schöne: Jule wäscht sich nie

Jetzt bei Gerhard Schöne reinhören

Spotify

Apple Music

Amazon Prime Music

Gerhard Schöne folgen

YouTube

Webseite

Hinweis: Tickets sind in Kürze verfügbar.

Fotos: © Gerhard Schöne

Einfach und sicher zahlen


Zahlungsarten im Erbenhof Ticketshop