Stewart Copeland

Stewart Copeland – Police Deranged for Orchestra

23. August 2024 20:00 - 22:30 Veranstaltungsort: Seebühne (Open Air), Unesco Platz 1, 99423 Weimar

Einlass: ab 18 Uhr, mit Vorprogramm (ab 18:30 Uhr)

Jetzt Tickets sichern:

Sitzplatz

75,00€ (inkl. MwSt., zzgl. Gebühren)

75,00 inkl. 7 % MwSt.

Stehplatz

50,00€ (inkl. MwSt., zzgl. Gebühren)

50,00 inkl. 7 % MwSt.

VIP-Ticket

200,00€ (inkl. MwSt., inkl. Gebühren)

130,00 inkl. 7 % MwSt.

Rollstuhlfahrende

(inkl. 1 Begleitperson)

37,50€ (inkl. MwSt., zzgl. Gebühren)

37,50 inkl. 7 % MwSt.

Behindertenticket

(ab 50% GdB mit Merkzeichen B inkl. 1 Begleitperson)

75,00€ (inkl. MwSt., zzgl. Gebühren)

75,00 inkl. 7 % MwSt.

Studierende

(gültiger Nachweis am Einlass benötigt)

28,00€ (inkl. MwSt., zzgl. Gebühren)

28,00 inkl. 7 % MwSt.

Jetzt Kombi-Tickets sichern

Profitieren Sie von unserem “Echoes of the 80s”-Kombiticket:

Rabattierter Zugang zu den Shows von Dave Stewart (Eurythmics) und Stewart Copeland (The Police)!

 

  • 25% auf Stehplätze: 75€ (zzgl. Gebühren)
  • 20% auf Sitzplätze: 120€ (zzgl. Gebühren)

 

Nur solange der Vorrat reicht!

Erbenhof Schallkultur Festival 2024 & Kunstfest Weimar 2024 präsentieren: Stewart Copeland – Police Deranged for Orchestra

Stewart Copeland, Schlagzeuger und Gründer von The Police, kommt exklusiv am 23. August 2024 nach Weimar. Im Programm: Police-Hits wie ‘Message In A Bottle’, ‘Every Breath You Take’, ‘Walking On The Moon’ und ‘Roxanne’.

Stewart Copeland’s Police Deranged for Orchestra ist ein energiegeladener Orchesterabend, der die Werke des legendären Rockstars und Komponisten Stewart Copeland feiert und sich auf den epischen Aufstieg seiner Musikkarriere konzentriert, die sich über vier Jahrzehnte erstreckt hat.

Foto: © Kai B. Joachim

Stewart Copeland ist bekannt für seine virtuose Instrument-Beherrschung und sein präzises Timing. Er gilt als einer der besten Rock-Schlagzeuger. Typisch für ihn ist seine energische und nuancierte Spielweise. Der Rolling Stone listete Copeland 2016 auf Rang zehn der 100 größten Schlagzeuger aller Zeiten.

“Vor langer Zeit, im Jahr 1976, startete ich diese Band namens The Police. (...) In der Zwischenzeit hatten mir meine zwei Jahrzehnte (...) eine Weiterbildung in Orchestrierung aufgezwungen, und es entstand die Idee, diese Kombination zu erschaffen, die uns heute Abend hierher bringt.“
- STEWART COPELAND

Stewart Copeland – Komponist und Schlagzeuger – Nach 2021 wieder live in Weimar

Stewart Copeland hat mehr als drei Jahrzehnte an der Spitze der zeitgenössischen Musik verbracht, als Rockstar und gefeierter Filmkomponist, aber auch in den unterschiedlichen Welten der Oper, des Balletts, der Welt- und Kammermusik.

Copeland, der 1977 Sting und Andy Summers rekrutierte, ist bekannt als Gründer von The Police, einer Band, die von den 80er Jahren bis heute eine prägende Kraft der Rockmusik ist. In seiner Karriere verkaufte er weltweit mehr als 60 Millionen Tonträger und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter sieben Grammys.

Von The Police zum Orchesterklang

Ende der 70er Jahre: The Police war geboren. Sie eroberten die Rockszene im Sturm. Ihre Songs im Radio und ein Hit-Album nach dem anderen wurde veröffentlicht. Der Name etablierte sich und blieb Fans im Gedächtnis – selbst als sich die Band in den späten 80er Jahren auflöste.

Drummer Stewart Copeland komponierte an verschiedenen Stellen, produzierte Opern, Filmmusik und Werbesongs. Seine Begeisterung für die Musik ist unübersehbar in seinen vielseitigen Projekten.

Foto: © Sabino Parente

Eines ist klar: Songs von The Police begeistern Musikliebhaber heute noch so wie vor 40 Jahren. Jetzt macht Copeland das, was wohl niemand erwartet hätte: Er bringt die Hits wieder auf die Bühne, auf eine spezielle, faszinierende und mitreißende Art. Angepasst an klassische Orchester erklingt eine Vielzahl der geliebten Police-Songs.

Jetzt Tickets sichern:

Sitzplatz

75,00€ (inkl. MwSt., zzgl. Gebühren)

75,00 inkl. 7 % MwSt.

Stehplatz

50,00€ (inkl. MwSt., zzgl. Gebühren)

50,00 inkl. 7 % MwSt.

VIP-Ticket

200,00€ (inkl. MwSt., inkl. Gebühren)

130,00 inkl. 7 % MwSt.

Rollstuhlfahrende

(inkl. 1 Begleitperson)

37,50€ (inkl. MwSt., zzgl. Gebühren)

37,50 inkl. 7 % MwSt.

Behindertenticket

(ab 50% GdB mit Merkzeichen B inkl. 1 Begleitperson)

75,00€ (inkl. MwSt., zzgl. Gebühren)

75,00 inkl. 7 % MwSt.

Studierende

(gültiger Nachweis am Einlass benötigt)

28,00€ (inkl. MwSt., zzgl. Gebühren)

28,00 inkl. 7 % MwSt.

Überzeugen Sie sich selbst!

Altbekannte Sounds, vermischt mit musikalischen Details. Im Hintergrund die Streicher und unerwartete Töne, die das Rockfeeling auflockern – ohne den Songs den Wiedererkennungsfaktor zu nehmen. Hören Sie selbst in Stewart Copeland – Police Deranged for Orchestra rein:

Edwin Outwater – Der Meisterdirigent

Die Welt der Orchesterdirigenten hat selten einen so versierten Menschen hervorgebracht wie Edwin Outwater. Die Liste der prestigeträchtigen Orchester, die Outwater dirigiert hat, enthält Namen wie die New York Philharmonic, das Tokyo Philharmonic Orchestra, das Royal Philharmonic Orchestra und viele mehr. Sein Mentor Tilson Thomas nannte ihn nicht umsonst „einen der innovativsten aktiven Dirigenten“. Der gebürtige Kalifornier hat während seiner Karriere mit Titanen der Musik wie Renée Flemming, Metallica und Yo-Yo Ma zusammengearbeitet. Seit 2021 begleitet Outwater ‚Police Deranged for Orchestra‘ als Dirigent und sorgt mit seinem Talent und seiner Erfahrung dafür, dass die Auftritte Stewart Copelands mit einer makellosen Führung des Taktstocks gesegnet werden.

Foto: © SFCM

Lassen Sie die 80er aufleben

Dieses Konzert wird ein Abend voller großer Hits von The Police, darunter ‘Roxanne’, ‘Don’t Stand So Close To Me’ und ‘Message in a Bottle’. Mit Copeland am Schlagzeug, drei Sängern, einem Gitarristen und dem Philharmonischen Orchester Altenburg Gera freuen wir uns auf dieses einzigartige Konzerterlebnis in Weimar.

Erleben Sie dieses Konzert voller Police-Hits, die von Stewart Copeland u.a mit dem Philharmonisches Orchester Altenburg Gera intoniert werden. Freuen Sie sich mit uns auf das Crossover Projekt am 23.08.2024 (Einlass ab 18:00 mit Vorprogramm)!

Sichern Sie sich Ihr Ticket noch heute:

Sitzplatz

75,00€ (inkl. MwSt., zzgl. Gebühren)

75,00 inkl. 7 % MwSt.

Stehplatz

50,00€ (inkl. MwSt., zzgl. Gebühren)

50,00 inkl. 7 % MwSt.

VIP-Ticket

200,00€ (inkl. MwSt., inkl. Gebühren)

130,00 inkl. 7 % MwSt.

Rollstuhlfahrende

(inkl. 1 Begleitperson)

37,50€ (inkl. MwSt., zzgl. Gebühren)

37,50 inkl. 7 % MwSt.

Behindertenticket

(ab 50% GdB mit Merkzeichen B inkl. 1 Begleitperson)

75,00€ (inkl. MwSt., zzgl. Gebühren)

75,00 inkl. 7 % MwSt.

Studierende

(gültiger Nachweis am Einlass benötigt)

28,00€ (inkl. MwSt., zzgl. Gebühren)

28,00 inkl. 7 % MwSt.

Unsere Veranstaltungspartner:

polyarts

Bei Stewart Copeland reinhören:

Spotify

Apple Music

YouTube Music

Stewart Copeland folgen:

Instagram

Facebook

YouTube

Webseite

So erhalten Sie Ihr Konzertticket

Tickets auswählen - Sitzplatz oder Stehplatz

Tickets auf dem Buchungsplan auswählen

Tickets online kaufen

Bequem online bezahlen

Ticket zum PDF-Download erhalten

Download-Link zum Ticket (PDF) erhalten Sie in Ihrer Bestätigungsmail. Beim Einlass Ticket auf dem Smartphone vorzeigen oder ausgedruckt mitbringen.

Exklusives Konzert mit Übernachtung

Wenn Sie extra zum Konzert nach Weimar anreisen, empfehlen wir Ihnen die Übernachtung im Hotel Erbenhof (vormals Hotel Am Frauenplan) direkt im Herzen von Weimar. Hier finden Sie eine stilvolle Übernachtungsmöglichkeit. Weiterhin bietet das Hotel „Alt-Weimar“ weitere Zimmer, nur wenige Gehminuten vom Veranstaltungsort entfernt. Leckeres Frühstück gibt es in unserem Café direkt im Erbenhof.

Beginnen Sie den Abend in unserem Restaurant

Für einen köstlichen Start in den Abend empfehlen wir Ihnen einen Tisch in unserem Restaurant Erbenhof. Hier können Sie entspannt speisen und die Vorfreude auf das abendliche Konzert genießen. Auch während des Konzertes gibt es allerhand Leckereien und Getränke aus dem Erbenhof. Unser Restaurant ist spezialisiert auf die Versorgung mit frisch gekochten Gerichten, die ihre Kraft aus der Region beziehen. Für Ihr leibliches Wohl ist also rundum gesorgt.

Weitere Schallkultur-Events und Konzerte finden Sie im Ticketshop.

Fotos: © Daniel Knighton | © Luis Luque | © Sabino Parente | © Kai B. Joachim

Einfach und sicher zahlen


Zahlungsarten im Erbenhof Ticketshop